Bluegrass im Kulturzelt des Bühler Zwetschgenfestes

Am Sonntag, den 12. September 2004, spielten im Kulturzelt der Stadt Bühl - die Bluegrass-Band "Night Run" - und es fanden sich dazu neben Zuhörern aus Bühl auch einige Fans der überregionalen Bluegrassgemeinde ein - wohl zur Einstimmung auf das kommende Bluegrass-Festival am 9. April 2005 in Bühl. Es moderierte Walter Fuchs, der mit viel Engagement maßgeblich an den bisherigen Erfolgen der bisherigen Festivals beteiligt war und die Stadt Bühl mit der blauen Zwetschge zur "Bluegrass City" etablieren möchte - wenn sie es nicht schon ist.

Rüdiger Schmitt vom- "Schüttekeller" weist auf die kommenden Veranstaltungen des Kleinkunstvereins hin.
Walter Fuchs
Die Bluegrass-Band "Night Run"
Pressebericht
Homepage
Programm